Das Fremde und das Vertraute – Eine Einführung in die Jungianische Typologie und ihren Nutzen in Coaching-Prozessen mit Führungskräften

Das Fremde und das Vertraute – Eine Einführung in die Jungianische Typologie und ihren Nutzen in Coaching-Prozessen mit Führungskräften

Kessel, Bertine (2013)

Raeck, H. (Hrsg.) Menschenbilder. Das Fremde und das Vertraute Reader zum 34. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Transaktionsanalyse
Lengerich: Pabst Science Publishers

Order here